Nierendiätfutter

Eine Nierenfunktionsstörung ist leider nicht heilbar. Durch spezielle Diäten kann der Verlauf jedoch verzögert werden. Eiweißreduzierte Nahrung entlastet die Nieren und verlängert die Funktionsfähigkeit. Dabei ist darauf zu achten, dass diese Diät besonders hochwertig ist.

Es eignen sich vor allem Geflügelfleisch und mageres Rindfleisch. Nierenpatienten sollten zudem unbedingt zum Trinken animiert werden. Bieten Sie Ihrer Katze daher mit Thunfischsaft angereichertes Wasser an, fügen Sie dem Futter Wasser bei oder stellen Sie einen Trinkbrunnen auf. Katzen mögen fließendes Wasser mehr als stehendes.

Nierendiätfutter

* zzgl. Versandkosten