Zwergschnauzer

Zwergschnauzer

Der Zwergschnauzer wird seit 1880 gezüchtet. Er wird ca. 30-35 cm groß und ist ein exakt verkleinertes Abbild des großen Schnauzers. Auch im Charakter steht er den Großen nicht nach. Jedoch steht der Zwergschnauzer genetisch dem Terrier näher als dem Riesenschnauzer. Der typische Zwergschnauzer ist aufmerksam, wachsam, lebhaft und folgsam. Aus guter Zucht ist er freundlich, intelligent und gefällig. Er ist ein guter Wach- und Begleithund, der aber genügend Auslauf und Beschäftigung benötigt.

Sein Haar ist drahtig, hart und dicht mit weicher Unterwolle. Die Fellpflege sollte täglich stattfinden. Wie bei allen Hunden ist auch eine regelmäßige Zahnpflege notwendig. Der Zwergschnauzer neigt dazu, wenig Tränenflüssigkeit zu produzieren, wodurch sich Entzündungen und Infektionen bilden können. Aus diesem Grund sollten Sie ihm regelmäßige Augenpflege zur Reinigung der Augen zukommen lassen.
* zzgl. Versandkosten