Katzen und Gesundheit

Vorbeugend sollten Katzen mindestens einmal im Jahr zum Tierarzt, um die Gesundheit Katzen zu gewährleisten und um Krankheiten im Frühstadium zu erkennen. Denn auch Katzen können unter einer schwachen Gesundheit leiden, besonders wenn Parasiten oder Bakterien Ihre Immunabwehr schwächen oder die Katzen älter werden.

Auf verschiedene Anzeichen Ihrer Katze sollten Sie achten: Appetitlosigkeit, starker Durst, Lustlosigkeit, Apathie, Erbrechen, häufiges Aufsuchen der Katzentoilette oder Fieber.

Fieber äußert sich durch vermehrte Pulsschläge und Atemzüge der Katzen. Am schnellsten und effektivsten ermitteln Sie die Temperatur durch ein digitales Fieberthermometer.
Eine gesunde Katze im Inneren zeigt sich durch ein gesundes Fell, klare Augen und reine Zähne.
* zzgl. Versandkosten