Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

Rollstuhl für Hunde

Hat sich Ihr Tier verletzt oder wurde es operiert, ist es am Anfang der Heilung schwach und Sie müssen ihm oft beim Laufen, beim Treppensteigen oder beim Aufstehen helfen. Der Hund ist in seiner Mobilität eingeschränkt und leider ergeben sich manchmal unter Umständen bleibende Schäden.

Sie können dem Tier mechanisch mit einem Tragegurt unterstützen, den Sie ihm schnell und unkompliziert um den Bauch legen. Auch für den Fall, dass nur Vorder- oder Hinterläufe betroffen sind, gibt es individuelle Lösungen in Form von Tragehilfen, die nur vorne oder hinten angelegt werden. Dies schont darüber hinaus Ihren Rücken, wenn Sie mittelgroße oder große Hunde heben müssen.

Wenn Sie mit Ihrem Hund auf ebenen Flächen laufen und die Vorderläufe sind gesund, sollten Sie über einen Rollstuhl nachdenken. Das entlastet Ihren Rücken, Sie haben die Hände frei und Ihr Hund ist unabhängiger.

Gehhilfen

* zzgl. Versandkosten